jennie keil

Fotografin | 36 | Verheiratet | Mami | Herzmensch | Detailverliebt | Optimistin

Quelle: Stefanie Brandwein

So wie ich bin

Ich liebe es zu lachen. Ich bin euphorisch und oft sprudeln meine Gefühle aus mir heraus. Umso mehr freue ich mich, wenn ich Herzmenschen treffe, die genauso lebensfroh sind und ihren Emotionen freien Lauf lassen.

Das Leben lieben

Was für ein Geschenk – dieses Leben. Jeden Tag wache ich in voller Dankbarkeit auf, dass ich gesund bin und mir ein Leben erschaffe, so wie ich es mir wünsche. Ich lasse mich gerne verzaubern – von den großen und kleinen Momenten des Tages. Ich genieße meinen Kaffee am Morgen und den Sonnenuntergang am Abend. Wenn es regnet, kuschel ich mich vor den Kamin in meinem kleinen Fachwerkhaus. Scheint die Sonne, laufe ich barfuß durch den Garten und spiele Fangen mit meinem Sohn. Jeder Tag ist etwas Besonderes und so sollten wir ihm auch begegnen.

Euch zu berühren und mit meinen Bildern glücklich zu machen, ist mein größtes Glück!

Euer Strahlen

Euer Strahlen ist mein Antrieb. Mir ist es besonders wichtig, dass ich euch vom Moment der Kontaktaufnahme mit mir besonders wohlfühlt. Denn dann kann ich euch spüren und euer Leuchten sehen – euer Strahlen sichtbar machen. Ihr dürft Spaß haben und glücklich sein. Mein Geschenk an die Menschen vor meiner Kamera: Bilder, auf denen sie sich wohlfühlen und sie selbst sein können.

Quelle: Stefanie Brandwein

Meine Fotografie

Ich feier‘ die Liebe!

Mein größtes Glück: Seit neun Jahren darf ich die Liebe auf Hochzeiten und Fotoreportagen mit meiner Kamera festhalten. Und wie kann es anders sein: Ich liebe es! Mein Antreiber seid ihr! Herzmenschen, die mit mir auf einer Welle schwimmen und die auf eine ganz zauberhafte Weise Freunde werden. Schon oft kam ich als Fotografin und ging als Freundin. Weil die Chemie stimmte. Und wenn die Chemie stimmt, fühlt ihr euch wohl vor meiner Kamera. Das ist der erste Schritt für authentische und gefühlvolle Bilder. Zumindest sehe ich das so. Dann kommt das Handwerk. Der Blick für das perfekte Licht, den perfekten Moment, Bildkomposition – das fachliche Know-How eben. Das konnte ich mir neben meinem Studiengang Medienwissenschaft aneignen und in Fortbildungen und Fotografie-Workshops vertiefen.

Jedoch liegt mein Schwerpunkt auf dem Bildgefühl. Und dabei hilft mir mein Feingespür, meine Liebe zu Menschen, und mein Engagement. Hochzeiten fotografiere ich mit der Hingabe und Liebe als wären sie meine eigenen. Das ist auch der Grund, warum jedes meiner Brautpaare eine intensive Betreuung bekommt. Ich stehe euch immer gern mit Rat und Tat zur Seite, wir lernen uns auf einen Kaffee kennen, ich gebe euch Dienstleiterempfehlungen, erstelle gemeinsam mit euch einen stressfreien Ablaufplan mit Puffer (ja, die sind sehr wichtig!) und halte am Tag der Hochzeit Notfalltaschentücher bereit. Ich liebe es, die Familien und Paare glücklich zu sehen, eure Geschichte in meinen Bildern so zu erzählen wie sie wirklich war – mit all den Freudentränen, Lachanfällen und Umarmungen. Auf das euch die Fotografien euer Leben lang an diese besonderen Momente erinnern werden. Es erfüllt mich jedes Mal mit Stolz und unendlicher Dankbarkeit, wie viel Vertrauen meine Kunden mir schenken. Und das ist für mich das größte Geschenk.

Das sagen meine Kunden

  • Wir hatten ein wundervolles Familienshooting mit Jennie! Ihr war es von Anfang an wichtig, dass sich die Kinder und auch wir Eltern wohl fühlen und Spaß haben. Und das hat sie absolut ge-schafft! Mit kleinen Spielchen oder Aufgaben für alle Beteiligten sind unfassbar schöne und natürli-che Bilder entstanden! Wirklich unglaublich! Wir waren alle baff. Jennie ist echt begabt! Sie ist su-per kreativ, hat ein Auge für schöne Momente und ist total natürlich und liebevoll. Man merkt ein-fach wie sehr sie liebt was sie tut.
    Viiiielen Dank, liebe Jennie, für diesen tollen Tag mit dir!
    Wencke
  • Jennie, du bist einfach eine mega Fotografin! Wir haben uns so wohl bei dir gefühlt und können uns bei den Bildern gar nicht entscheiden, da es so viele schöne Bilder sind. Und wenn der Mann sagt, es hat Spaß gemacht und er würde sich nochmal von dir fotografieren lassen, dann heißt das was!
    Michele
  • Wir haben Jennie für unsere Hochzeit gebucht und was soll ich sagen, sie war ein absoluter Jack-pot. Sie ist nicht nur eine absolut tolle und professionelle Fotografin sondern vor allem auch ein toller Mensch. In jedem ihrer Bilder steckt ganz viel Herz und genau das macht sie absolut aus. Bei unserem Shooting haben wir uns nie gefühlt als würden wir mit irgendeiner Fotografin dort ste-hen, sondern viel mehr als würde eine liebe Freundin gerade unsere schönsten Momente festhal-ten. Dadurch wurde es ein tolles, entspanntes Shooting bei dem man sich pudelwohl gefühlt hat. Es war eine absolute Bereicherung so jemanden wie Jennie kennenzulernen und an unserem Tag an unserer Seite zu haben. Und selbst wer zur Fraktion „ich bin so unfotogen“ gehört, wird spätes-tens nach Jennies Bildern seine Meinung ändern.

    Wir sind unendlich dankbar nun so schöne Erinnerungen zu haben und werden auch in Zukunft bei allen schönen Momenten die da noch so kommen immer wieder Jennie wählen.

    Svenja
  • Jennie hat es geschafft unser Hochzeitsshooting so entspannt zu gestalten, dass es für uns mehr einer Stunde Kuschelzeit und entspannter aber auch witziger Zweisamkeit glich. Das Ergebnis die-ses entspannten Shootings sind wunderschöne Bilder, die man sich nicht nur anschaut, sondern die man fühlt ♥️ Wenn man keine steifen oder gestellten Bilder möchte, sondern Bilder die man Wochen später noch fühlen kann- dann ist man bei ihr richtig. Wir würden sie immer wieder bu-chen.
    Helen

    Jennie Keil © 2022 | DESIGN: DerDesignfuchs.de